Gollinger Wasserfall

Gewaltiges Naturschauspiel in Golling

Im Gollinger Ortsteil Torren („torren“ romanisch: tosender Wildbach), nahe der sehenswerten spätgotischen Wallfahrtskirche St. Nikolaus, stürzt der Gollinger Wasserfall in zwei Fallstufen beeindruckende 75 Höhenmeter in die Tiefe. Der Wasserfall stellt ein besonders beliebtes Ausflugsziel und Logenplatz dar und gehört wohl zu den attraktivsten und romantischsten Naturdenkmälern des Landes. Auf einem Waldweg gelangt man direkt zum Wasserfall. Über Stufen gelangt man zum Ursprung des Wasserfalls hinauf. Das beliebte Naturschauspiel ist ein toller Tipp für einen Familienausflug!

Informationen

Öffnungszeiten

Täglich von 09.00 – 18.00 Uhr geöffnet!

Eintritt

Nur Barzahlung möglich!

€ 3,00 für Erwachsene
€ 2,40 für Erwachsene mit Tennengau+ Card
€ 1,50 für Kinder (6 bis 14 Jahre)
€ 2,40 für Gruppen – ab 15 Personen

€ 1,20 für Schülergruppen pro Schüler
€ 7,20 für die Familienkarte
(2 Erwachsene und deren Kinder von 6 – 14 Jahren)

Nächstgelegene Restaurants

(Quelle: https://www.golling.info/erlebnis-ausflug/gollinger-wasserfall)

Wir danken für Ihr Interesse an unserem Service

Anfrage

Haustiere erlaubt € 10,00 pro Tag.
Einzelzimmer-Zuschlag € 25,00 pro Tag
Check-in bis 24 Uhr - Late Check-in mit Schlüsselbox
Anfahrt ab Werfen bitte der Beschilderung Eisriesenwelt folgen (braune Tafeln)

Bitte warten …

Erleben Sie das Salzburger Land

Interaktive Übersichtskarte
Zentral in Salzburg
Eisriesenwelt
Falknerei Burg Hohenwerfen
Burg Hohenwerfen
Liechtensteinklamm St. Johann im Pongau
Großglockner Hochalpenstraße
Salzachöfen am Pass Lueg
Salzwelten Hallein
Gollinger Wasserfall
Wasserfall Bischofshofen
Schanzengelände Bischofshofen
Wasserwelten Krimml
Mozartstadt Salzburg
Alpentherme Gastein
Aqua Salza Golling
Erlebnis-Therme Amade
Museum Haus der Natur
Canyon
Rafting Salzach
Salzach Jetboot Werfen
Freizeitpark Wengsee
Sommerrodeln in Abtenau
Erlebnisberg Rosnerköpfl
Paragleiten Werfenweng
Sommer Bergbahnen Werfenweng
Wagrainis Grafenberg
Salzburger Freilichtmuseum Großgmain
Ramsau am Dachstein Gletscher
St. Wolfgang Schafbergbahn
St. Wolfgang Schifffahrt